Internet Explorer erkannt!

Bitte aktualisieren Sie aus Sicherheitsgründen Ihren Browser.

Alternativ nutzen Sie den „Retro Shop“ von industrieplaketten.de

Der Internet Explorer wird für diese Seite leider nicht mehr unterstützt, weswegen es zu Problemen bei Nutzung der Seite kommen kann. Benutzen Sie den Knopf unter diesem Text, um auf die Retro Industrieplakettenseite zu gelangen.

Warnzeichen - Warnung vor nicht ionisierender Strahlung

Produktnummer: W005-SL200
Menge Preis/ Bogen
Bis 9 Bögen
7,500 €*
Bis 19 Bögen
4,100 €*
Bis 29 Bögen
2,900 €*
Bis 49 Bögen
2,200 €*
Bis 99 Bögen
1,800 €*
Ab 100 Bögen
1,100 €*

Unter dem Begriff der nichtionisierenden Strahlung (NIR) versteht man niederfrequente elektrische und magnetische bzw. hochfrequente elektromagnetische Felder sowie die optische Strahlung, zu der die UV-Strahlung gehört. Zu den Arbeitsplätzen mit derart intensiver künstlicher oder infraroter Strahlung gehören z.B. Glasbläsereien, Hochöfen oder Schweißer-Arbeitsplätze. Auch in der Heil- oder Zahnheilkunde werden in unterschiedlichen Bereichen der Diagnostik und der Therapie elektrische, magnetische und elektromagnetische Felder mit zum Teil sehr hohen Feldstärken sowie optische Strahlung und Ultraschall angewendet. Um Unfälle und Verletzungen durch nichtionisierende Strahlung zu vermeiden, verwenden Sie dieses Warnschild.

Dieses Warnschild ist gemäß ASR A1.3/W005, DIN EN ISO 7010/W005 gültig.

Sofort lieferbar!

Inhalt: / Bogen
Plakettengröße
Teile diese Konfiguration

Sofort lieferbar!

Inhalt: / Bogen

Unter dem Begriff der nichtionisierenden Strahlung (NIR) versteht man niederfrequente elektrische und magnetische bzw. hochfrequente elektromagnetische Felder sowie die optische Strahlung, zu der die UV-Strahlung gehört. Zu den Arbeitsplätzen mit derart intensiver künstlicher oder infraroter Strahlung gehören z.B. Glasbläsereien, Hochöfen oder Schweißer-Arbeitsplätze. Auch in der Heil- oder Zahnheilkunde werden in unterschiedlichen Bereichen der Diagnostik und der Therapie elektrische, magnetische und elektromagnetische Felder mit zum Teil sehr hohen Feldstärken sowie optische Strahlung und Ultraschall angewendet. Um Unfälle und Verletzungen durch nichtionisierende Strahlung zu vermeiden, verwenden Sie dieses Warnschild.

Dieses Warnschild ist gemäß ASR A1.3/W005, DIN EN ISO 7010/W005 gültig.

viasign- Newsletter