promotionbanner

Unsere MaterialienWelches nehme ich?

Materialinformation

Fast alle unserer Plaketten bieten wir in 3 verschiedenen Materialien an. Alle Folien sind witterungsbeständig und damit für den Innen-und Außeneinsatz geeignet. Für die meisten Einsatzfälle ist die Vinylfolie Standard sehr gut geeignet und zählt damit zum beliebtesten Material bei unseren Kunden.  Aber was ist, wenn der Untergrund spezieller ist? Oder eine Manipulationssicherheit gefordert wird? Auch hierfür haben wir Materialien zur Auswahl.

Hier finden Sie einen Überblick:

Selbstklebende Vinylfolie Standard

Anwendung: innen und außen
Temperaturbeständigkeit: -30°C bis +110 °C
Haltbarkeit der Folie: bis 7 Jahre

Unsere Prüfplaketten und Etiketten aus Vinylfolie Standard sind wetterfest. Der Kleber weist eine mittlere Haftfähigkeit auf und ist somit bestens geeignet für glatte und leicht strukturierte Untergründe. Weiterhin ist damit ein sauberes Ablösen beim Austausch der Etiketten möglich. Das erspart Arbeit und den Einsatz agressiver Lösungsmittel.

Leichtzerstörbare Dokumentenfolie
(nicht manipulierbar)

Anwendung: innen und außen
Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +90 °C
Haltbarkeit der Folie: ca. 5 Jahre

sonstige Eigenschaften: nicht manipulierbar

Unsere Prüfplaketten, Siegel- und Inventaretiketten aus Dokumentenfolie sind ebenfalls wetterfest. Die Folie ist geeignet für Anwendungen, bei denen der Nachweis von Manipulation von größter Wichtigkeit ist. Die Zerstörbarkeit der Dokumentenfolie ist so konzipiert, daß an der Folie 20 Minuten nach der Applikation nicht mehr manipuliert werden kann. Geeignete Untergründe für die Funktion der Folie sind Aluminium, Edelstahl, Glas, Polyurethan, Plexiglas und ABS.

Vinylfolie starker Halt
(für schwierige Untergründe)

Anwendung: innen und außen
Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +150 °C
Haltbarkeit der Folie: im Außeneinsatz: 5-7 Jahre,
   im Inneneinsatz: nahezu inbegrenzt

Unsere Prüfplaketten, Siegel und Aufkleber aus diesem Material sind beständig gegen alle Witterungseinflüsse und formstabil. Sie sind mit einem modifizierten Acrylatklebstoff ausgerüstet, der eine ausgezeichnete Klebkraft erzielt – auch auf schwer zu beklebenden Oberflächen, wie z.B. raue und poröse Untergründe, Hammerschlaglacke und niedrigenergetische Kunststoffe (Polyethylen, Polypropylen). Das Material empfiehlt sich daher für Anwendungen mit höchsten Anforderungen an Haltbarkeit und Belastungsfähigkeit.

Die Folie ist nach Herstellerinformationen beständig gegen die meisten mineralischen Öle und Fette, Kraftstoffe, aliphatische Lösungsmittel, schwache Säuren, Salze und Alkalien, wie z.B. Petroleum, Diesel, Motoröl SAE 15W40, Scheibenreiniger, Industriereiniger, Säure und Lauge (PH 10).

viasign- Newsletter