Gebotszeichen

Ein Gebotszeichen ist ein Sicherheitszeichen, das ein bestimmtes Verhalten vorschreibt. Hier finden Sie alle aktuellen Gebotszeichen der DIN EN ISO 7010, die auch in der neuen ASR A1.3 verankert sind.

Die ASR A1.3 "Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung" in der Fassung vom Februar 2013 enthält den aktuellen Stand der Technik zur Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung in Arbeitsstätten. Bei der bestimmungsgemäßen Verwendung dieser Sicherheitszeichen kann der Arbeitgeber davon ausgehen, dass er die Arbeitsstättenverordnung hinsichtlich der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung einhält.

Allgemeines Gebotszeichen Allgemeines Gebotszeichen

Das weiße Ausrufezeichen auf blauem Grund weist ganz allgemein auf eine Vorschrift hin. Dieses Zeichen darf nur in Verbindung mit einem Zusatzzeichen angewendet werden, welches das Gebot konkretisiert!

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M001, DIN EN ISO 7010/M001 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen "Anleitung beachten" nach EN ISO 7010 Gebotszeichen "Anleitung beachten" nach EN ISO 7010 Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M001, DIN EN ISO 7010/M001 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 30 mm, ø 50 mm, SL 200 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Gehörschutz verwenden Gebotszeichen - Gehörschutz verwenden

Arbeitgeber sind verpflichtet, die Risiken der Arbeitnehmer durch Lärmeinwirkung zu ermitteln und zu bewerten. Dies gilt für alle Arbeitsplätze, insbesondere in der Produktion. Bei entsprechenden Werten muss der Arbeitgeber dafür sorgen, dass die Mitarbeiter Gehörschutz tragen. Weisen Sie auf die Benutzung des Gehörschutzes mit diesem Gebotszeichen hin!

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M003, DIN EN ISO 7010/M003 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Augenschutz benutzen Gebotszeichen - Augenschutz benutzen

Schutzbrillen werden trotz Tragepflicht oft ungern aufgesetzt. Deshalb sind die Augen das am zweithäufigsten verletzte Körperteil bei Arbeitsunfällen. Arbeitgeber sollten deshalb dringend auf die Benutzung des Augenschutzes hinweisen, denn er schützt die Augen vor schädlichen Einflüssen wie starkem Licht, Chemikalien, Staub, Splittern oder Wettereinflüssen. Verwenden Sie dazu dieses Gebotszeichen!

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M004, DIN EN ISO 7010/M004 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Fußschutz benutzen Gebotszeichen - Fußschutz benutzen

Fußschutz zählt zu den persönlichen Schutzausrüstungen, um Füße gegen äußere, schädigende Einwirkungen zu schützen sowie zudem die Ausrutschgefahr zu senken. Zum Fußschutz zählen z.B. Sicherheitsschuhe (z.B. mit Schutz gegen Kettensägenschnitte, Chemikalien und Ähnliches oder Feuerwehrstiefel), Schutzschuhe, Berufsschuhe, Gamaschen und Überschuhe. Die Auswahl und Benutzung von Fuß- und Knieschutz sind in der GUV-Regel ?Benutzung von Fuß- und Knieschutz? (GUV-R 191) festgelegt. Weisen Sie Ihre Mitarbeiter auf das Tragen von Sicherheitsschuhen mit diesem Gebotszeichen hin!

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M008, DIN EN ISO 7010/M008 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Handschutz benutzen Gebotszeichen - Handschutz benutzen

Hände sind bei der Arbeit den verschiedensten Gefahren und Belastungen ausgesetzt. So kann es zu Hautabschürfungen, Prellungen, Quetschungen, Schnitt- und Stichwunden, zu Reizungen durch Chemikalien, zu Verbrennungen oder Erfrierungen kommen. Je nach Gefahrenlage muss der Arbeitgeber entsprechende Schutzhandschuhe zur Verfügung stellen. Mit diesem Gebotszeichen können Sie Ihre Mitarbeiter fachgerecht auf das Tragen der Handschuhe hinweisen.

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M009, DIN EN ISO 7010/M009 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Schutzbekleidung benutzen Gebotszeichen - Schutzbekleidung benutzen

Explizite Schutzkleidung schützt mehr als normale vor gefährlichen Einflüssen wie Hitze, Nässe, Kälte, Chemikalien usw. Solche Funktionskleidung kann auch die Umgebung einer arbeitenden Person abschirmen: etwa in Operationssälen oder Reinräumen. Unterschieden wird z.B. Hygieneschutz, Warnschutz, Wetterschutz, Hitze- und Flammschutz, Chemikalienschutz und Elektrostatikschutz. Weisen Sie Ihre Mitarbeiter auf das Tragen von Schutzbekleidung mit diesem Gebotsschild fachgerecht hin!

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M010, DIN EN ISO 7010/M010 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Hände waschen Gebotszeichen - Hände waschen

Die Hände kommen den ganzen Tag über mit Gegenständen und Menschen in Berührung - und deshalb auch mit Viren und Bakterien. Handhygiene ist deshalb vor allem in der Lebensmittelproduktion und in der Medizin wichtig, aber auch in anderen Branchen. Mit diesem Gebotszeichen weisen Sie Ihre Mitarbeiter fachgerecht darauf hin.

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M011, DIN EN ISO 7010/M011 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Handlauf benutzen Gebotszeichen - Handlauf benutzen

Sturzunfälle, die sich durch Ausrutschen, Stolpern oder Fehltreten ereignen, nehmen seit Jahren die Spitzenposition im Unfallgeschehen ein. Einen bedeutenden Anteil hieran haben die Sturzunfälle, die sich auf der Treppe ereignen. Sie sind beispielsweise im Einzelhandel die dritthäufigste Unfallart. Ein Großteil der Unfälle wäre vermeidbar, wenn Mitarbeiter vorhandene Handläufe benutzten. Weisen Sie deshalb ihre Mitarbeiter mit diesem Gebotschild darauf hin, um Unfälle zu vermeiden.

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M012, DIN EN ISO 7010/M012 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Gesichtsschutz benutzen Gebotszeichen - Gesichtsschutz benutzen

Für die Auswahl und die Benutzung von Augen- und Gesichtsschutz ist die GUV-Regel 192 anzuwenden. Zu benutzen sind je nach Gefahrenlage z.B. verschiedene Arten von Schutzbrillen, aber auch Schutzschilde, Visiere oder Schutzhauben. Weisen Sie Ihre Mitarbeiter auf die Benutzung eines Gesichtsschutzes hin!

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M013, DIN EN ISO 7010/M013 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Kopfschutz benutzen Gebotszeichen - Kopfschutz benutzen

Sie sind auf dem Bau Pflicht und müssen auch in vielen Industriebetrieben getragen werden: Industrieschutzhelme aus widerstandsfähigem Material, die den Kopf vor allem gegen herabfallende Gegenstände, pendelnde Lasten und gegen das Anstoßen an feststehenden Gegenständen schützen sollen. Wird die Helmpflicht missachtet, kann es zu schwerwiegenden Kopfverletzungen kommen, die vermeidbar wären. Weisen Sie deshalb Ihre Mitarbeiter auf die Helmpflicht mit diesem Gebotszeichen hin!

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M014, DIN EN ISO 7010/M014 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Warnweste benutzen Gebotszeichen - Warnweste benutzen

Warnkleidung muss dann getragen werden, wenn die Erkennbarkeit einer Person erhöht werden soll. Dies trifft für alle Arbeitssituationen zu, bei denen am Tag sowie bei Dämmerung und Dunkelheit das Übersehenwerden ein großes Risiko darstellt. Das gilt z.B. für Mitarbeiter der Abfallsammlung und der Straßenreinigung, bei Vermessungsarbeiten, bei Grün- und Gehölzpflege, für Arbeiten in Gleisanlagen von Schienenbahnen, für Arbeiten an Fahrzeugen im Gefahrbereich des fließenden Verkehrs und in vielen anderen Situationen. Mit diesem Gebotszeichen weisen Sie Ihre Mitarbeiter auf das Tragen von Warnkleidung hin.

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M015, DIN EN ISO 7010/M015 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Atemschutz benutzen Gebotszeichen - Atemschutz benutzen

Atemschutz zählt zur persönlichen Schutzausrüstung, die vor tödlichen Gefahren oder ernsten und irreversiblen Gesundheitsschäden schützt. Auf der Liste der Maßnahmen zum Schutz vor Staub beispielsweise steht die Benutzung von Atemschutz jedoch erst ganz am Ende. Der Grund dafür ist, dass vor seinem Einsatz erst sämtliche technischen und organisatorischen Maßnahmen ausgeschöpft werden müssen. Es gibt aber auch staubintensive Arbeiten und Tätigkeiten, bei denen - zumindest für begrenzte Zeit - kein Weg am Atemschutz und eventuellen weiteren Schutzmaßnahmen vorbeiführt. Beispiele dafür sind Reinigungs- und Reparaturarbeiten in engen Räumen, Arbeiten in Filterkammern oder etwa manuelle Abbrucharbeiten mit Druckluftwerkzeugen. Weisen Sie in solchen Fällen Ihre Mitarbeiter auf die fachgerechte Benutzung eines Atemschutzes mit diesem Gebotszeichen hin!

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M017, DIN EN ISO 7010/M017 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Auffanggurt benutzen Gebotszeichen - Auffanggurt benutzen

Um sich vor einem Sturz aus großer Höhe zu schützen, müssen Mitarbeiter mit Auffanggurten ausgestattet werden. Nötig ist das z.B. bei Arbeiten auf dem Dach, am Gerüst oder im Forstbereich. Der Auffanggurt ist Bestandteil von jedem Auffangsystem. Er besteht aus Gurtbändern, die den Körper umschließen, und die der individuellen Körperform angepasst sein müssen. Warnen Sie Ihre Mitarbeiter vor Absturzgefahr und weisen Sie auf das Tragen des Auffanggurtes mit diesem Gebotsschild hin.

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M018, DIN EN ISO 7010/M018 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Rückhaltesystem-benutzen Gebotszeichen - Rückhaltesystem-benutzen

Rückhaltesysteme werden benutzt, damit eine Person die Absturzkante nicht erreichen kann oder in ihrer Arbeitsposition gehalten und ein Sturz vermieden wird, z.B. bei Arbeiten an Böschungen oder Dachflächen. Sie bestehen aus einer Körperhaltevorrichtung und einem Verbindungsmittel zum Befestigen an einem Anschlagpunkt. Rückhaltesysteme sind jedoch ungeeignet zum Auffangen von Stürzen. Sie eignen sich auch nicht zum Retten. Rückhaltesysteme werden als Sicherheitsgurt auch in Fahrzeugen benutzt. Sie fixieren die Fahrzeuginsassen auf ihrem Sitz und verhindern im schlimmsten Fall ihr Herausschleudern. Zugleich schützen sie die Insassen vor dem Zusammenprall mit Lenkrad, Armaturenbrett, Türrahmen usw. Reduzieren Sie die Risiken eines Unfalls und weisen Sie Ihre Mitarbeiter auf die Benutzung des Rückhaltesystems hin.

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M020, DIN EN ISO 7010/M020 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Vor Wartung oder Reparatur freischalten Gebotszeichen - Vor Wartung oder Reparatur freischalten

Aus Sicherheitsgründen muss bei Arbeiten an elektrischen Betriebsmitteln ab einer bestimmten Betriebsspannung stets freigeschaltet werden, d.h. die Anlage muss vom Strom getrennt werden. In Deutschland, Österreich und in der Schweiz liegt der Wert bei 50 V Wechselspannung beziehungsweise 120 V Gleichspannung, in der Schweiz zusätzlich bei Strömen über 2 A (SN SEV 100-1). Freigeschaltet werden kann durch das Betätigen von Hauptschaltern, das fachgerechte Entfernen von Sicherungen, das Ziehen von Steckverbindungen oder in Hochspannungsanlagen durch dafür vorgesehene Trennschalter. Schaltet der Arbeitende nicht selber frei sondern ein Mitarbeiter in einer Leitstelle, darf mit der Arbeit erst begonnen werden, wenn die die Freischaltung mündlich oder schriftlich bestätigt wird. Nutzen Sie dieses Gebotszeichen, um Ihre Mitarbeiter auf die Freischaltungspflicht hinzuweisen.

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M021, DIN EN ISO 7010/M021 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Hautschutzmittel benutzen Gebotszeichen - Hautschutzmittel benutzen

Mit einer Oberfläche von fast zwei Quadratmetern und rund einem Sechstel unseres Körpergewichts ist die Haut das größte Organ unseres Körpers und muss deshalb auch besonders geschützt werden. Insbesondere von Feuchtigkeit, Kälte, Hitze, chemischen Produkten und Gefahrstoffen gehen Gefahren für die Hände aus. Zum Hautschutz gehören je nach Gefahrenlage Schutzhandschuhe, geeignete Handwasch- und Hautschutzmittel. Ermutigen Sie Ihre Mitarbeiter dazu, Hautschutz und Hautpflege zu benutzen. Nutzen Sie dazu dieses Gebotszeichen.

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M022, DIN EN ISO 7010/M022 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Übergang benutzen Gebotszeichen - Übergang benutzen

Ob an Gleisanlagen oder im Produktionsbetrieb ? um Mitarbeiter vor Gefahren zu schützen, die von rotierenden Maschinen, Zugverkehr oder anderen derartigen Gefahrenbereichen ausgehen, sollten sie auf die Benutzung von Übergängen hingewiesen werden. Nutzen Sie dazu dieses Gebotschild.

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M023, DIN EN ISO 7010/M023 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Gebotszeichen - Schutzschürze benutzen Gebotszeichen - Schutzschürze benutzen

Arbeitsschutzschürzen schützen vor Verschmutzungen und Verletzungen. Sie sind als Rumpfschutz Teil der Schutzkleidung bzw. Arbeitskleidung. Je nach Einsatzbereich bestehen sie aus verschiedenen Materialien. Unter anderem gibt es Chemikalien-, Flamm-, Hitze oder Stechschutzschürzen sowie PVC-Schürzen. Weisen Sie Ihre Mitarbeiter auf das Tragen einer Schutzschürze mit diesem Gebotschild hin.

Das Zeichen ist gemäß ASR A1.3/M026, DIN EN ISO 7010/M026 gültig.

Material: in 2 Materialien verfügbar Größen: ø 100 mm, ø 200 mm, ø 30 mm, ø 50 mm Farben: Weiss Preis: ab 0,13 EUR je Stück
Details und Bestellung ->