Prüfplaketten gemäß DGUV

Prüfplaketten nach neuem DGUV-Regelwerk

Seit 1. Mai 2014 gilt ein neues Vorschriften- und Regelwerk der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung DGUV.
Alle Bezeichnungen wie BGV (Berufsgenossenschaftliche Vorschrift), BGR (Berufsgenossenschaftliche Regel), GUV (Gemeindeunfallversicherungsverband für öffentliche Bereiche) gehören der Vergangenheit an. Ersetzt werden diese durch DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung). Doppelte Inhalte der einzelnen Verordnungen und Richtlinien wurden damit ausgeräumt.
Weitere Information erhalten Sie in unserem Artikel: Die neue DGUV Systematik kurz und knapp erklärt.

Prüfplakette - DGUV Vorschrift Prüfplakette - DGUV Vorschrift

Diese Plakette ersetzt den Artikel MJPS09 UVV seit Mai 2014!

Diese Plakette ist für Sicherheitsprüfungen nach DGUV Vorschrift einsetzbar. Visualisieren Sie, wann Ihre Überprüfung erfolgt ist.

Achtung:Auf den Plaketten der Größe Ø 20 mm wird die Bezeichnung "DGUV Vorschrift" mit "DGUV" abgekürzt!

Material: in 3 Materialien verfügbar Größen: ø 20 mm, ø 25 mm, ø 30 mm, ø 35 mm, ø 40 mm Farben: Violett, Gelb, Braun, Orange, Grün, Rot, Weiss, Hellblau, Blau, Rosa sonstige Info: Startjahr frei wählbar Preis: ab 0,05 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Prüfplakette - DGUV Vorschrift geprüft Prüfplakette - DGUV Vorschrift geprüft

Diese Plakette ersetzt den Artikel MJPS25 nach der UVV seit Mai 2014!

Durch diese Prüfplakette bestätigen Sie Sicherheitsprüfungen nach den Vorgaben der DGUV Vorschrift. Kennzeichnen Sie, wann Ihre Überprüfung erfolgt ist.

Achtung: Auf den Plaketten der Größe Ø 20 mm wird die Bezeichnung "DGUV Vorschrift" mit "DGUV" abgekürzt!

Material: in 3 Materialien verfügbar Größen: ø 20 mm, ø 25 mm, ø 30 mm, ø 35 mm, ø 40 mm Farben: Violett, Gelb, Braun, Orange, Grün, Rot, Weiss, Hellblau, Blau, Schwarz, Rosa sonstige Info: Startjahr frei wählbar Preis: ab 0,05 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Prüfplakette - DGUV Vorschrift - Nächster Prüftermin Prüfplakette - DGUV Vorschrift - Nächster Prüftermin

Diese Plakette ersetzt den Artikel MJPS17 nach der UVV seit Mai 2014!

Durch diese Prüfplakette bestätigen Sie Sicherheitsprüfungen nach den Vorgaben der DGUV Vorschrift. Kennzeichnen Sie, dass Ihre Überprüfung erfolgt ist und wann die nächste Prüfung erfolgt.

Achtung: Auf den Plaketten der Größe Ø 20 mm wird die Bezeichnung "DGUV Vorschrift" mit "DGUV" abgekürzt!

Material: in 3 Materialien verfügbar Größen: ø 20 mm, ø 25 mm, ø 30 mm, ø 35 mm, ø 40 mm Farben: Violett, Gelb, Braun, Orange, Grün, Rot, Weiss, Hellblau, Blau, Schwarz, Rosa sonstige Info: Startjahr frei wählbar Preis: ab 0,05 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Jahresprüfplakette - DGUV Vorschrift geprüft Jahresprüfplakette - DGUV Vorschrift geprüft

Diese Plakette ersetzt den Artikel JPS06 nach UVV seit Mai 2014!

Die Prüfplakette kennzeichnet Ihre jährliche Prüfung nach den Vorgaben der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV). Sie erhalten sie in verschiedenen Farben und Materialien.

Die Jahreszahl ist frei wählbar.

Material: in 3 Materialien verfügbar Größen: ø 30 mm, ø 35 mm, ø 40 mm Farben: Violett, Gelb, Braun, Orange, Grün, Rot, Weiss, Hellblau, Blau, Rosa Preis: ab 0,06 EUR je Stück
Details und Bestellung ->
Jahresprüfplakette - DGUV Vorschrift geprüft - Nächste Prüfung Jahresprüfplakette - DGUV Vorschrift geprüft - Nächste Prüfung

Diese Plakette ersetzt den Artikel JPS07 nach UVV seit Mai 2014!

Prüfetikett für Ihre jährliche Prüfung nach den Vorgaben der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV). Kennzeichnen Sie Ihren nächsten anstehenden Prüftermin.

Jahreszahl frei wählbar (bitte angeben!)

Material: in 3 Materialien verfügbar Größen: ø 30 mm, ø 35 mm, ø 40 mm Farben: Violett, Gelb, Braun, Orange, Grün, Rot, Weiss, Hellblau, Blau, Rosa Preis: ab 0,06 EUR je Stück
Details und Bestellung ->

Grundsätzlich werden die Schriften in vier Kategorien eingeteilt: DGUV Vorschriften, DGUV Regeln, DGUV Informationen und DGUV Grundsätze. Daran an schließt sich jeweils eine sechsstellige Nummer, aus der sich die Art der Schrift und der zugeordnete Fachbereich ergibt. Ausnahme sind die Unfallverhütungsvorschriften, die sich mit dem übersichtlichen Zahlenbereich von 1 bis 99 begnügen.