Prüfplaketten für Regalsysteme

Prüfplaketten - Regalsysteme
Die europäische Norm DIN EN 15635 sowie die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) verlangen von Lagerbetreibern eine regelmäßige Inspektion ihrer Regaleinrichtungen durch eine fachkundige Person. Diese Prüfung muss mindestens alle 12 Monate durchgeführt werden.
Verwenden Sie hierfür unsere speziellen Grundplaketten, die auch mit Ihren Firmendaten ergänzt werden können. Für einen optimalen Überblick sorgen unsere Jahresplaketten ø 30 mm in Ihrer Wunschfarbe, die Sie in jedem Jahr wechseln können. Die Hinweisschilder sind ideale Grundlage zur Übersicht über den Zustand des Regales.
Eine gut organisierte Lagerhaltung zeichnet ein effizient arbeitendes Unternehmen aus.
Die Regale müssen dabei regelmäßig geprüft werden, damit sie unter ihrer tonnenschweren Last nicht zusammenbrechen. Mit einer klaren Kennzeichnung der Regale durch Prüfplaketten für die Regalprüfung behält man den Überblick über wichtige Prüffristen.

Es ist ein Horrorszenario für jeden Lageristen: Eine Regalstrebe knackt, die Konstruktion bricht und das hallenhohe Regal fällt wie ein Kartenhaus in sich zusammen. Damit dies nicht passiert, müssen Regale sorgfältig überwacht und gewartet werden. Der Gesetzgeber hat dafür entsprechende Verordnungen erlassen.

Sowohl die europäische Norm DIN EN 15635 als auch die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) verlangen von Lagerbetreibern eine regelmäßige Inspektion ihrer Regaleinrichtungen durch eine fachkundige Person. Unterschieden werden regelmäßige Sichtkontrollen und Experteninspektionen. Während Sichtkontrollen mindestens einmal in der Woche durchgeführt werden sollen, müssen die Experteninspektionen mindestens alle zwölf Monate absolviert werden. Die genauen Prüffristen und der Umfang der Kontrollen hängen dabei vom jeweiligen Regal ab und müssen von dem Verantwortlichen für Lagereinrichtungen bestimmt werden. Festgestellte Mängel sind sofort zu melden und je nach Gefahrenstufe entweder zunächst zu beobachten oder sofort zu reparieren.

via:sign labels bietet Ihnen spezielle Prüfplaketten für Regalsysteme an.
So gibt es Grundplaketten, die mit Firmendaten sowie laufenden Nummern ergänzt werden können. Auf diese Grundplaketten klebt man für einen optimalen Überblick die runden Jahresplaketten mit einem Durchmesser von 30 mm. Sie enthalten u.a. die Monats- und Jahresangabe und sind in zwei verschiedenen Materialien erhältlich. Die Plaketten können in einer Wunschfarbe geordert werden, die jährliche Fristen signalisiert und dafür sorgt, Prüfungen nicht zu versäumen.

Wer Regalprüfungen regelmäßig durchführt, verhindert nicht nur riesigen finanziellen Schaden an seinen Waren und Produkten. Er sorgt auch für die Sicherheit seiner Mitarbeiter. Schwachstellen werden frühzeitig erkannt und können ohne großen Aufwand behoben werden, bevor sie zu einer echten Gefahr werden.